130/18 - 8. Irseer Fachpflegetag

Die Plattform für psychiatrisch weitergebildete Pflegepersonen - Stark im Beruf!

Die Fachweiterbildung Psychiatrie gibt es in Bayern mittlerweile schon seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts. Als Absolventen sind Sie seither das pflegerische Aushängeschild der psychiatrischen Einrichtungen. Von Ihnen gehen wesentliche Impulse zur Weiterentwicklung der Pflege im psychiatrischen Setting aus und Sie sind Träger pflegerischen Selbstverständnisses im Behandlungsprozess. Deshalb bieten wir Ihnen jedes Jahr auf‘s Neue besonders aktuelle und innovative Themen an.
Stark im Beruf!
Die Seminaragentur HumorPille® definiert als Ziel des Seminars, zufriedener und selbstsicherer im Alltag zu werden.
Auf der Homepage www.humorpille.de schreiben sie:
„Manche Menschen kommen in einem Sturm von Anforderungen ins Wanken. Andere wiederum bleiben souverän und behalten den Überblick. Ist das Zufall oder kann man das Lernen?
Die gute Nachricht vorneweg: es ist erlernbar! Wir beleuchten die Wahrnehmung Ihres Berufes aus verschiedenen Perspektiven. Wenn Sie sich Ihrer eigenen Fähigkeiten bewusst sind, können Sie Ihre Stärken nutzen, um wieder Kapitän (oder auch Kapitänin!) auf Ihrem eigenen Schiff zu sein.
In diesem Seminar erweitern wir Ihre persönlichen Handlungskompetenzen, um Sie in herausfordernden und anspruchsvollen beruflichen Situationen anzuwenden. Wir beleuchten Ihre eigene Zufriedenheit im Beruf und zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, welche Bedeutung Ihre Selbstwahrnehmung und Selbstverantwortung für die täglichen Herausforderungen haben. Das praxisorientierte Seminar lebt von Ihren persönlichen Erfahrungen und Bedürfnissen“.
Sie treffen damit präzise den aktuellen Bedarf Pflegender im psychiatrischen Setting.
Mit diesem Workshop bietet das Bildungswerk eine Möglichkeit, mit bisher unbekannten Methoden, den Belastungen des beruflichen Alltags Stand zu halten und aus schwierigen Situationen Kraft zu schöpfen.
Fachweitergebildete Pflegepersonen tragen eine besondere Rolle innerhalb ihrer Organisation im Krankenhaus. Fest ins Team integriert, doch mit hohem Qualifikationsgrad stehen Sie in einer Art Vorbildfunktion. Wir setzen auf Ihr Potential als Multiplikator von Lösungsmöglichkeiten für anstehende Probleme in den verschiedenen psychiatrischen Settings. Daher bieten wir Ihnen Kurse mit ganz besonderen Dozenten, in diesem Jahr mit
Georg Johannes Roth
Gleichzeitig ist es eine gute Tradition des Bildungswerks, die Kursteilnehmer mit innovativen Themen zum gemeinschaftlichen Diskurs anzuregen. Wir wollen Sie miteinander ins Gespräch bringen und Ihre Erfahrungen miteinander verknüpfen.
Getreu unserem Motto…
Die Kompetenz des Einzelnen
ist der Erfolg für Viele
…bieten wir Ihnen auch eine Vielzahl von Gelegenheiten zur Diskussion und zum Austausch.



Downloads :

Dateiname Größe
▸ Programm_130.pdf 550.5 KB